Albtraumhaus Schwalmtal - Unser Traum vom Haus
André
André Schinhofen

Das Licht erblickte ich 1972. Nach einer kreativen Ausbildung zum Mediengestalter, bin ich durch Zufall in die Autovermietung gerutscht. Der Job ist bis heute mein Traumberuf geblieben und ich gehe nach wie vor jeden Morgen mit einem Lächeln ins Büro, auch wenn es zwischendurch mal ein paar Ausflüge in andere Berufe gab (TV Moderator, Klimatechniker, Pizza Fahrer). Mein Hobby, die Musik habe ich vor 16 Jahren zum 2ten Beruf gemacht und lernte dadurch auch meine Traumfrau kennen mit der ich seit 2014 glücklich verheiratet bin. Mit keiner Anderen würde ich durch Dick und Dünn gehen und unseren gemeinsamen Traum leben wollen.

Schaut ruhig mal auf meinem Blog vorbei: www.alwayslife.de

Ben Maximilian
Ben Maximilian

Ich bin Ben und ich bin der Neue in dieser Familie. Ich habe mir ein bisschen Zeit gelassen, aber am Ende wollte ich dann doch am 12.08.2018 diese Welt erkunden.
Mitten in der Nacht staunte ich ganz schön, als ich nach langem Kampf bei Mama auf dem Bauch lag und Papa mich ganz stolz anblickte.  Inzwischen haben wir uns hier ganz gut “eingegroovt” – Mama und Papa habe ich gut unter Kontrolle und ansonsten bin ich hier wohl in ein ziemliches Schlamassel an “Haus” geraten – naja… wird schon werden.

Jessy
Jessica Schinhofen

1987 bin ich auf die Welt gekommen. Lange her …. Kreativ und einzigartig bin ich bis heute geblieben. Seit 2007 bin ich selbstständig im Bereich Design und Webentwicklung. 2013 lernte ich den besten Mann der Welt kennen, den ich direkt ein Jahr später heiraten musste, …damit mir niemand zuvor kommt, versteht sich ja von selbst. 😉 Heute leben wir gemeinsam mit Hui Buh in Schwalmtal, einem kleinen aber unglaublich schönen Ort. Und die beste Schwiegerma der Welt ist nur eine Etage über uns. Klappt das fragt ihr euch? – aber sowas von! 🙂

Wenn ihr mögt, schaut gern bei meinen Abenteuern vorbei: www.mamasabenteuer.de

Hui Buh
Hui Buh

‘n schönes *miau* – Mein Name ist “Hui Buh vom Silbertiger Deluxe”. Meine Tütenöffner nennen mich aber nur “Hu”. Ich bin die Fellnase im Haus, die alle auf Trap hält.  Wäre ja auch zu langweilig sonst, nicht wahr?
Ich habe eine Freundin hier, aber irgendwie klappt die Kommunikation noch nicht so wie ich will – wahrscheinlich will sie mich auch nicht verstehen – Katzen. *miau*
Ansonsten erzählen ja die Beiden großen da oben über alles. Ich hoffe nur das nichts Peinliches von mir auf den Tisch kommt… Ach ja… der Zwerg da in der Mitte ist noch irgendwie komisch, der macht ganz furchtbare Geräusche ab und zu, naja… man gewöhnt sich an alles, nicht wahr?