Unsere Einweihungsparty in Schwalmtal – gab’s die?!

2. August 2016 0
1092 Hits
0

Als wir im Februar 2016 endlich unseren neuen Wohnsitz beziehen konnten, waren wir überwältigt, in was für eine tolle Gemeinde, und vor allem in welche unsagbar sympathische Nachbarschaft, wir gezogen sind. Alle sind so herzlich und freundlich. Das waren wir schon nicht mehr aus der Großstadt Düsseldorf gewohnt (auch wenn wir relativ ruhig, etwas abseits wohnten).  Einfach schön!
Wir fühlten uns direkt aufgenommen und herzlich Willkommen hier.

Und genau aus diesen Gründen wollten wir auch, sobald wir mit unserer Renovierung im Haus fertig sind, eine gigantische Einweihungsparty machen und alle unsere Nachbarn dazu einladen. Doch wie Ihr ja alle hier lesen könnt, kam dann leider alles anders als geplant.
Daher entschuldigt, liebe Nachbarn, dass wir uns bis heute noch nicht alle kennenlernen konnten.

Danke!

An dieser Stelle sagen wir aber schon einmal DANKE für Hilfe, Tipps, nette Gespräche und dass Ihr uns hier so liebevoll aufgenommen habt!

Danke Schwalmtal. Danke an Euch, die in unserer Nachbarschaft wohnen!
Wir holen die besagte „Party“ nach, sobald es uns möglich ist. Denn wir würden Euch alle gerne kennenlernen und gemeinsam anstoßen, auf eine hoffentlich lang anhaltende gigantisch-schöne und friedliche Nachbarschaft.
Als Fremde bzw. Zugereiste neue Freunde zu finden ist nicht einfach. Wir sind dennoch voller Hoffnung, dass wir hier fündig werden!

Schön, dass wir hier sein dürfen!

Wir sehen uns bald!
danke Schwalmtal - wir holen die Einweihungsparty mit euch auf jeden Fall nach
Über den Autor

Jessy

1987 bin ich auf die Welt gekommen. Lange her .... Kreativ und einzigartig bin ich bis heute geblieben. Seit 2007 bin ich selbstständig im Bereich Design und Webentwicklung. 2013 lernte ich den besten Mann der Welt kennen, den ich direkt ein Jahr später heiraten musste, ...damit mir niemand zuvor kommt, versteht sich ja von selbst. ;-) Heute leben wir gemeinsam mit Hui Buh in Schwalmtal, einem kleinen aber unglaublich schönen Ort. Und die beste Schwiegerma der Welt ist nur eine Etage über uns. Klappt das fragt ihr euch? - aber sowas von! :-)

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder *